Artefact Hunters

Seite 1 von 22 1, 2, 3 ... 11 ... 22  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am Sa 10 Mai 2014 - 22:18

Lisa und ich wissen worum es geht.
Start in einem kleinem Fischerdorf an der Meeresküste. Rund herum Wald.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am Sa 10 Mai 2014 - 23:23

Kainan
Nach zwei Tagen war ich endlich angekommen in diesem kleinen Dorf an der Küste namens Glutlothringen. Was genau ich hier tat wusste ich eigentlich nicht. Ich hatte nur einen Brief bekommen, in dem stand hier her zu kommen und am 8. September bei Sonnenuntergang in der Taverne zu sein. Bis Sonnenuntergang hatte ich noch ein paar Stunden Zeit also entschied ich mich dazu das Dorf noch etwas zu erkunden. Viel gab es hier eigentlich nicht zu sehen. Aber obwohl Glutlothringen mir so klein erschien, tümmelte sich am Marktplatz einiges herum. Größtenteils Menschen aber auch ein paar Centauren, Zwerge und allerhand andere Spezies hielten sich hier auf.
Das meiste was hier angeboten wurde war natürlich Fisch. Und davon brauchte ich wirklich nichts.
"Hey du... Hey! Willst du nen Esel kaufen?" fragte ich plötzlich eine Stimme von hinten. Als ich mich umdrehte stand ein Kobold mit einem Esel da. Den Esel hielt er an einem Strick den er ihm um den Hals gebunden hatte.
"Für 10 Gulden gehört er dir!" drängte er.
"Wo liegt der Haken? Oder bist du heute einfach nur gut drauf und willst den Esel deswegen praktisch verschenken?" hakte ich nach.
"Kein Haken. Nimm mir einfach dieses sture Ding ab. Ich leg auch noch einen Sack Karotten drauf wenn es sein muss. Aber bitte befreie mich von ihm." sagte der Kobold.
Nach kurzer Überlegung gab ich ihm die 10 Gulden und war dafür um einen Esel reicher geworden. Ich machte ihm den Strick vom Hals ab und band ihm damit meine zwei Taschen um. Die Last endlich von den Schultern zu haben tat wirklich gut. Und stur war der Esel eigentlich auch gar nicht. Zumindest folgte er mir sofort zur Taverne als die Sonne sich langsam dem Horizont näherte. Ich band ihn draußen an und setzte mich mit dem Brief an einen Tisch in einer Ecke. Und dort wartete ich dann. Was passieren würde wusste ich nicht. Ich wusste nur, dass ich Hunger hatte und mir deswegen etwas zu essen bestellte.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 9:33

Giselle
"Man sollte sich nicht mit Menschen einlassen, meine Mutter hatte Recht!", sagte und klatschte ihm eine.
Am liebsten hätte ich ihm das Weinfass über den Kopf geschüttet, aber das wäre strafbar gewesen. Man darf seine Kräfte nicht gegen Menschen verwenden. Und schon gar nicht gegen den Barkeeper, denn der war der beste Freund vom Sheriff.
Nachdem ich aus der Taverne raus kam, stand ich unter eine Wolke Regen. Ich ging nach links. Die Wolke ging mit. Ich ging nach vorne. Die Wolke ebenfalls.
"Was soll das du blödes Ding?", fragte ich sie und dann vernahm ich eine dumpfe Stimme.
"Du solltest mehr üben, du hast deine Kräfte nicht unter Kontrolle, du hast mich selber erschaffen.", sprach die Wolke zu mir.
"Mist!", sagte ich und setzte mich auf einen Stein, als ich spürte, dass meine Flosse wieder auftauchte. Bis zum Meer waren es etwa 500 Meter, zu weit um zu kriechen.
Und wenn die Wolke sich nicht gleich in eine Sonne verwandeln würde, säße ich hier fest. Bis mir irgendwer helfen würde.
Wenn ich heute an meinen Luftkräften gearbeitet hätte, hätte ich die Wolke wegblasen können und ich hätte einen Windstrudel erzeugen können, der mich nach Hause bringen könnte. Aber nein, ich war ja im verbotenen Wald um mich um mein Drachenbaby zu kümmern.
Aber da der Platz zu unsicher war, sitzt es jetzt zu Hause. Zumindest hoffte ich das.
Ich wollte eigentlich nur für 10 Minuten weg, aber mittlerweile war eine Stunde vergangen und es zeigte sich nicht, dass ich bald zu Hause sein würde.
Schmollend stützte ich meine Ellenbogen auf meinem Fischschwanz ab, an der Stelle wo normalerweise meine Knie wären und legte mein Kinn auf meine Faust.
So eine verfluchte Trollkacke.
"Ihhh Ahhh.", hörte ich von dem Esel, der neben mir stand.
Er war angebunden, aber ich kam an ihn heran.
"Komm mal her mein Freund!", sagte und zog ihn an seinem Seil her und band ihn los.
"Bleeeeib stehen.", sagte ich und hievte mich auf ihn drauf und suchte in der Tasche nach einem Stift und einem Zettel. Nach kurzer Zeit wurde ich fündig.
"Ich bring dir den Esel morgen um die gleiche Zeit zurück. Danke!", schrieb ich auf den Zettel und heftete ihn an die Stelle, wo der Esel angebunden war.
Unter einer kleinen Regenwolke ritt ich auf dem Ding nach Hause.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 10:57

Kainan
"Oh nein..." seuftzte ich als eine Gruppe Blutelfen in die Taverne kam.
'Die arroganten, adeligen Bastarde!' dachte ich mir. Eine Blutelfen Familie herrschte über die gesamte Halbinsel auf der wir uns hier befanden. Erst Kandrell, die größte Hafenstadt hier im Norden, gehörte nicht mehr zu ihrem Hohheitsgebiet. Gott sei Dank hatte ich mein Haus dort und nicht hier.
"Du Mischling!" rief einer davon zu mir rüber. Er war der Sohn des Grafen deswegen sollte ich eigentlich vorsichtig sein was ich sagte.
"Ich hab dich noch nie hier gesehen?!" stellte er fest.
Mit seiner herrscherischen Stimme wollte er mir zeigen wer hier das Sagen hat.
"Ich bin nur ein Reisender." sagte ich ruhig und nahm einen Schluck vom Met.
"Wenn du in unserer Stadt Ärger machst dann wird dein Kopf schneller auf einen Pfahl gesteckt als du dich entschuldigen kannst!"
"Keine Sorge ich bin nur hier um Geschäfte zu machen und nicht Ärger."
Mit einem herablassenden Zischen ging er mit seinen Gefolgsleuten weiter und setzte sich an einen Tisch am anderen Ende des Raumes.
Als ich ausgetrunken hatte, legte ich dem Wirten das Geld auf den Tresen und ging nach draußen.
"Was zur Hölle." sagte ich als da wo mein Esel stehen hätte sollen nur ein Zettel an dem Balken hing.
Na super. Meine Taschen waren noch an den Esel gebunden. Ein Mischling mit einem Brief, einem Schwert und etwas Geld in einem Fischerdorf. Das konnte ja lustig werden.
Und aufgetaucht ist in der Taverne auch keiner. Als ich ein paar Minuten ratlos auf der Treppe der Taverne saß kam der Wirt heraus und überreichte mir einen weiteren Brief. Er sagte nur ein Minotaure hätte ihn für einen Mischling abgegeben.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 11:09

Giselle
Als ich endlich zu Hause war, trocknete ich mich ab und nahm das Drachenbaby in die Hand. Es hatte ungefähr die Größe von einem Küken, aber er zischte schon wie ein Großer. Und manchmal entwischte ihm eine kleine Rauchflamme.
Eigentlich waren Drachen vor knapp 300 Jahren ausgestorben, ich konnte mich noch spärlich an einen erinnern, ich hatte ihn zu meinem 6. Geburtstag in einem Zirkus gesehen.
Mittlerweile war ich 281 Jahre alt und hatte das versteinerte Ei im verbotenen Wald gefunden und aufgeklopft.
Drachen können bis zu 300 Jahre alt werden... können, wenn sie nicht vorher geschlachtet werden.
Das Dorf hatte sich nicht verändert in den vergangen paar hundert Jahren. Außer, dass die Drachen ausgerottet worden waren. Und das nur, weil sie eigensinnige Viecher sind, die nur auf ihren Gebieter hören.
Meine Mutter, sie war genau 20 Jahre älter als ich, sah mir so ähnlich, dass sie uns öfters für Zwillingsschwestern hielten. Wir Nixen altern nämlich nicht wirklich. Irgendwie bleiben wir im Menschenalter von 23 oder 24 Jahren stecken.
Deshalb sollten wir uns nie mit Menschen einlassen, wir würden hunderte von Männern überleben. Und wer will schon mit einem alten Sack zusammen sein? Schon einige Männer hatte ich hinter mir, aber seit 261 Jahren war nie etwas wirklich festes dabei, das auch die nächsten 1000 Jahre halten würde, denn wir Nixen hatten ein begrenztes Leben von 1461 Jahren, danach mussten wir zurück in die See und wir würden zu Sand verfallen.
Das Drachenbaby steckte ich also in meine Lederumhängetasche und machte die blöde Wolke weg.
Dann beschloss ich, den Esel wieder zurückzubringen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 11:28

Kainan
Am nächsten Morgen las ich mir den Brief noch ein weiteres Mal durch.
Anscheinend saß der Absender auch in der Taverne. Zumindest hat er mir eine Nacht in einem Zimmer dort spendiert. Und er wusste, dass mein Esel weg war.
Meine Auftraggeber waren generell sehr seltsame Leute. Sie nannten sich immer nur "Rat der 10 Ringe" und liesen mir über Boten Aufgaben zukommen. Und die recht beachtliche Belohnung wenn ich die Aufgaben beendet hatte. Persönlich gesehen hatte ich sie allerdings noch nie. Aber so lange das Geld stimmte und ich nicht zwangläufig bei den Besorgungen drauf ging war es mir eigentlich egal wer sie waren.
Aber bei der Aufgabe die sie mir diesmal stellten, zweifelte ich wirklich an ihrer geistigen Gesundheit. Ich sollte ihnen ein Drachenei beschaffen. Dabei waren Drachen schon seit hunderten von Jahren ausgestorben.
Den Tag verbrachte ich im Stadtarchiev wo ich mir alles Mögliche über Drachen durchlas. Aber nirgends wurde auch nur eine Legende von einem intakten Ei erwähnt. War das der erste Auftrag den ich nicht erfüllen konnte? Ich wusste es nicht.
Als die Sonne unterging machte ich mich wieder auf den Weg zur Taverne weil mein Esel und damit meine Sachen wieder dort auftauchen sollten.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 11:32

Giselle
"Oh, ist das... dein Esel?", fragte ich und blickte in ein ziemlich hübsches, junges, männliches Gesicht, das eindeutig von einem Mischling stammte. Wenn man einen guten Blick hatte, dann sah man an den Augen wer Mischling war und wer nicht.
"Ich... hatte gestern ein klitzekleines Problem. Hier ist er wieder!", sagte und blickte ihn an.
"Ich hab dich noch nie hier gesehen, bist du auf der Durchreise?"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 11:43

Kainan
"Ich hätte nicht erwartet, dass wirklich jemand so ehrlich ist und meinen Esel zurück bringt." sagte ich begeistert und stand auf.
Sofort öffnete ich die Taschen und sah nach ob noch alles da war. Und das war es sogar.
"So zu sagen. Ich bleib wohl einige Tage hier und muss dann zurück nach Kandrell." antwortete ich auf ihre Frage.
Eine junge hübsche Nixe. Zumindest sah sie jung aus. Aber das tun ja eigentlich alle Nixe. Fast hätte ich es gar nicht gemerkt aber an ihren nassen Knöcheln waren einige Fischschuppen zu sehen.
Ich nahm einen Alraunenwurzeltrank aus der Tasche und nahm einen Schluck davon. Das brauchte ich alle paar Tage. Als Mischling hatte man es nicht gerade leicht.
"Danke, dass du ihn zurück gebracht hast."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 11:45

Giselle
"Eigentlich bin ich eine ziemlich nette Nixe. Du solltest mich nur nicht in Vollmondnächten versuchen zu sprechen. Das geht garantiert nicht gut aus.", meinte ich zu ihm.
"Aber wenn ich sage, ich gebe ausgeliehene Dinge zurück, dann tu ich das."
"Kann ich irgendwas für dich tun, weil ich mir deinen Esel ausgeliehen habe?"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 11:49

Kainan
"Kommt drauf an. Wie alt bist du?"
Nixen konnten verdammt alt werden das wusste ich. Und wenn sie noch persönlich Drachen erlebt hatte, konnte sie mir vielleicht etwas über sie erzählen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 11:52

Giselle
"Mindestens genau so alt wie du, oder? Für einen Mischling hast du dich aber mit.. mhm... knappen 100 Jahren gut gehalten, oder?", fragte ich und schaute ihn an.
"Warum willst du das wissen?"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 11:58

Kainan
"Es sind erst 80." belehrte ich sie.
"Ich bin auf der Suche nach... Überresten einer ausgestorbenen Spezies. Und ich dachte, dass du die vielleicht noch persönlich miterlebt hast." erklärte ich ihr.
Das Wort Drachen wollte ich nicht zu laut hier in den Straßen sagen.
"Wenn du mir hilfts könnte sich das vielleicht sogar für dich lohnen." sagte ich etwas leiser.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 12:01

Giselle
"Ich bin 281 Jahre alt.", sagte ich zu ihm.
"Warum suchst du sie?", fragte ich ihn. "Sie sind ausgestorben! Ich hab an meinem sechsten Geburtstag einen im Zirkus gesehen, das war das letzte mal, dass ich einen ausgewachsenen Drachen gesehen habe."
"Reichen dir Knochen?", fragte ich ihn und meinte dann zu ihm, wir sollten an einen ruhigeren Ort gehen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 12:07

Kainan
Wir begaben uns zum Strand um ungestört zu sein. Die Dorfbewohner trauten sich hier nicht oft her. Wenn sie zum Fischen raus mussten dann legte sie ihre Boote immer an den Stegen an.
"Nein Knochen reichen nicht. Es geht um Ei. Und meine Auftraggeber wollen es haben." erzählte ich ihr.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 12:10

Giselle
"Du spinnst ja."
"Wer sind deine Auftraggeber und was zum Teufel wollen sie mit einem Ei?!", fragte ich.
"Sie sind ausgetorben.", meinte ich und beschloss ihm nur über meine Leiche von meinem Drachenbaby erzählen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 13:28

Kainan
"Sie nenne sich nur "Rat der 10 Ringe" und sie sammeln gefährliche Artefakte. Was sie mit denen dann tun weiß ich selbst nicht." erzählte ich.
Wieso sie jetzt auf einmal so zickig wurde verstand ich eigentlich nicht.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 13:30

Giselle
"Wenn du vom Rat der 10 Ringe geschickt wurdest, dann solltest du dich so schnell wie möglich von hier verziehen."
"Nicht viele, die diese Aufgabe bekommen haben, kehrten zurück. Um genau zu sein, keiner.", zischte ich.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 13:46

Kainan
"Ich hab schon ganz andere Dinge für die besorgt." prahlte ich.
Aber es wunderte mich, dass sie den Rat kannte.
"Woher kennst du den Rat eigentlich? Hast du auch mal für die gearbeitet?" fragte ich sie dann.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 14:59

Giselle
"Die Verbrecher kennt hier jeder. Und du bist auch noch stolz auf deine Arbeit. Sie nehmen Leuten ihren Besitz weg und sammeln ihn in komischen Hallen. Der einzige Grund warum Leute für die Arbeiten ist die Bezahlung. Man sagt, sie haben sich mit den Zentauren zusammengeschlossen."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 15:04

Kainan
"Besitz? Von all den Dingen die ich gefunden habe hat niemals irgendwas irgendwem gehört. Das waren Legenden in irgendwelchen Höhlen bewacht von Monstern!"
Die kannte jeder? Dann waren sie in dem Dorf hier wirklich unvorsichtig.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 15:14

Giselle
"Warum glaubst du denn, dass sie bewacht wurden, abgeschieden von allem Anderen? Dinge die niemanden gehören werden auch nicht von Monstern bewacht!"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 15:16

Kainan
"Trotzdem sind die Dinge gefährlich. Vor allem in falschen Händen. Da ist es ganz gut wenn sie in einem sicheren Lager liegen."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 15:20

Giselle
"Das ist es also, was sie dir erzählt haben? Dass es dort in den richtigen Händen ist, und keine Gefahr darstellt?"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 15:24

Kainan
"Ich hab mich davon selbst überzeugt. Ich war dort! Ich muss die Artefakte immer dort abliefern."
Ich wusste nicht wieso diese Nixe es nicht verstand. Aber so war das Meeresvolk nun mal. Sie trauten niemandem der über Wasser wohnte.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 15:27

Giselle
"Klar, und du kennst sie alle persönlich und bist quasi the Head of the Artefact Hunters."
"Und ich bin der Häuptling der Apachen."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 15:29

ok damit is beschlossen dass es in dem universum apachen gibt XD
---

Kainan
"Denk doch einfach was du willst. Wies aussieht kannst du mir sowieso nicht helfen."
Enttäuscht packte ich den Esel an der Leine und ging wieder in Richtung des Dorfs.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 15:32

Giselle
"Versuch nicht sie zu suchen. Es existiert kein Drache mehr, den du fangen könntest. Und schon gar nicht ein Ei! Gib es auf, du vergeudest deine Zeit!"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 15:34

Kainan
Als ich ihren Satz hörte blieb ich stehen.
"Existiert etwas einer den ich nicht fangen kann?" fragte ich als ich mich langsam umdrehte.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 15:37

Giselle
Tja, jetzt hatte ich mich verraten.
"Ja, es existiert einer. Aber den kriegst du nicht.", sagte ich zu ihm.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 15:40

Kainan
"Naja.... der Auftrag lautete ja eigentlich das Ei zu besorgen. Aber wenn er schon geschlüpft ist.... Du hast nicht zufällig noch die Eierschalen?" fragte ich und zwinkerte ihr zu.
Die Drachen wurden von den anderen Spazies ausgerottet. Aber viele Leute wünschten sie wären zurück. Die Zwerge waren berühmt für ihre Drachenlederrüstungen. Aber ohne Drachen gab es für sie auch kein Leder.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:03

Giselle
"Warum sollte ich Dracheneierschalen haben?", fragte ich ihn entsetzt.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:07

Kainan
"Also so wie du das gerade gesagt hast klingt es doch sehr danach, dass du einen Drachen... ausgebrütet hast?" erklärte ich ihr.
"Aber wiegesagt mein Auftrag beinhaltet nur ein Ei. Sollte das nicht mehr existent sein kann ich nichts dafür."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:09

Giselle
"Es existiert nicht mehr!", sagte ich.
"Und ein Drachenei ist wirklich sehr wertvoll, das hätte der Rat nie bekommen dürfen, diese Bastarde!"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:12

Kainan
"Ja ich habs doch verstanden. Also dann... Dann ist meine Sache hier im Dorf erledigt." meinte ich und drehte mich wieder in Richtung Dorf.
Der Esel hatte sich inzwischen hingelegt, stand jetzt aber wieder auf.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:14

Giselle
"Du gehst wieder, der Rat wird dich umbringen ohne Ergebnis! Sie werden dich hängen lassen."
"Oh ja, genau das wird passieren, ich war schon oft dabei."
"Ist zwar ganz nett anzusehen, aber nicht für den Gehängten."
"Manchmal bekommen meine Schwestern diese kleinen Nichtsnutze. Dann haben sie vor ihrem Tod noch etwas Freude.""
"Ich bin eine Nixe, ich könnte dir helfen."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:17

Kainan
"Wie willst du mir helfen? Willst du auf die Suche nach einem weiteren Drachen gehen?" fragte ich neugierig.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:18

Giselle
"Ich besorge dir ein gefälschtes. Die Idioten merken das sowieso nicht."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:21

Kainan
"Na gut. Aber du leihst dir meinen Esel nicht noch einmal aus!" sagte ich lächelnd.
Ein gefälschtes Drachnei.... woher das wohl kam? Ich hatte gelesen, dass Dracheneier aussehen wie große Opale. Vielleicht machten das irgendwelche Zwerge in ihren Mienen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:22

Giselle
"Ich bin eine Nixe, nicht gerade jemanden, dem man vertrauen sollte. Aber in diesem Fall musst du mir vertrauen. Und wenn wir vor einer Klippe stehen und ich sage, du musst springen, dann tust du das auch, verstanden?"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:35

Kainan
"Ja ok. Aber du hörst auch auf das was ich sage. Und wenn es hart auf hart kommt opfern wir den Esel."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:47

Giselle
"Nein, weil du kein unschuldiges Tier dafür verantwortlich machen kannst, was du verbockt hast. Wir opfern nicht den Esel."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:51

Kainan
"Na gut na gut...."
Langsam war ich wirklich genervt von dieser Nixe.
"Dan gehts morgen bei Sonnenaufgang los oder?" schlug ich dann vor.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:54

Giselle
"Wo schläfst du heute?", fragte ich und schaute ihn verwirrt an.
"Das Gasthaus, wo einst Gäste wohnten, ist vor drei Tagen von betrunkenen Zentauren angezündet worden und ausgebrannt."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 21:57

Kainan
"Ich hab heute nacht doch auch im Zimmer in der Taverne geschlafen. Wenn ich denen noch ein paar Münzen mehr auf den Tresen lege lassen die mich sicher noch eine Nacht dort schlafen."
Ja dem war wohl nicht so. Das Zimmer war schon belegt.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 21:58

Giselle
"Die sind alle belegt von reisenden Zwergriesen."
"Die müssen auf das Zunfttreffen der Schmiede, das in drei Tagen ist."
"Du kannst bei mir bleiben, wenn du willst."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 22:02

Kainan
"Du wohnst doch nicht unter Wasser oder?" fragte ich vorsichtshalber.
Bei Nixen konnte man sowas ja nie wissen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 22:03

Giselle
"Ich habe unter Wasser eine Luftblase, da könnte ich dich verstecken. Der Rat hasst es wie die Pest, wenn ihre Mitarbeiter mit Nixen kommunizieren."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 22:08

Kainan
"Na gut. Und wie komm ich da runter? Ich nehme mal an das ist etwas tiefer unten oder?"
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von theLmariachi am So 11 Mai 2014 - 22:10

Giselle
Ich sah mich kurz um, kramte in meiner Tasche und steckte ihm etwas Dianthuskraut in die Hand.
Das Zeug war illegal und mindestens einmal im Monat musste eine Nixe für den Besitz und Handel damit für zwei Wochen in den Kerker.
"Pass auf, das Zeug is illegal."
"Aber wenn ich dich in die Tiefe ziehe, will ich nicht, dass du stirbst. Ich mag dich."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Spartan0712 am So 11 Mai 2014 - 22:17

Kainan
Ich steckte mir das Kraut in den Mund und kaute darauf herum. Es schmeckte widerlich aber trotzdem musste ich es schlucken. Auch wenn es mir nicht leicht fiel.
"Na dann. Warten wir noch ein paar Sekunden auf die Wirkung und es kann los gehen."
Und genau diese Sekunden nutzte ich um den Esel an einem Baumstumpf festzubinden und ihm die Taschen abzunehmen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Artefact Hunters

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 22 1, 2, 3 ... 11 ... 22  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten