Die wandelnden Toten

Seite 4 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mo 6 Apr 2015 - 22:37

Thomas
Ich sah Jaqueline nach, schwenkte über das Dorft, konnte aber nichts erkennen. Bis jetzt sah alles sicher aus. Hoffentlich blieb das so.
Einige Minuten beobachtete ich sie, wie sie durch Häuser huschte. Alles war ruhig.

Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 12:28

Jaqueline
Lange blieb es ruhig, bis ich eine Stimme hinter mir heute, die nicht sonderlich erfreut klang... er murmelte sowas wie "Bleib stehen, Schlampe oder du bist tot.", und so wie er das sagte drehte ich mich um und schlug ihm mit dem Hinterschaft meines Gewehres nieder. Und in dem Moment als ich das tat tauchten weiter drei Kerle vor mir auf. Und ich deutete Thomas, er solle nicht schießen. "Wer will als nächstes?", fragte ich nach als einer von den drei Kerlen in meine Gegend spuckte und mich schmierig ansah.
"Ganz ehrlich, zieht einfach ab.", meinte ich.
"Du hast John niedergeschlagen. Niemand schlägt John unbestraft nieder.", redete er weiter.
"So, und was möchtest du jetzt tun?", fragte ich nach und zog eine Augenbraue hoch.
"Ich werde dich umbringen, Schlampe.", sagte ich und griff zu seinem Holster und wollte seine Waffe ziehen, aber ich war eine Spur schneller, sprang auf ihn zu und rammte ihm ein Messer in den Bauch und zog ihn vor mich, und hielt ihn mit meinem Messer im Bauch bei mir."Du scheiß Schlampe ich bring dich um!", zehterte er weiter. Aber wirklich bewegen tat er sich nicht. Musste ja auch weh tun, wenn man ein Messer im Bauch hatte.
"Verschwindet.", knurrte ich böse und hielt meinen Revolver in die Richtung der anderen beiden Kerle. Und genau in dem Moment, in dem Moment als einer der beiden übrigen Kerle seinen Finger in Richtung Abzug bewegte, zerplatzte sein Schädel - und gleich darauf der zweite. "Du auch noch?", fragte ich den blutüberströmten und röchelnden Typen, der immer noch an mir hing.
"Du wirst mir langsam zu schwer.", heulte ich rum und lies ihn los.
"Das wirst du büßen, du scheiß Schlampe.", jammerte er bevor er eine Kugel im Schädel hatte.
"So und du mein bewusstloser Freund?", fragte ich und zog das Messer aus dem Bauch des anderen.
"Wegen dir hab ich Blut auf meinen Schuhen.", sagte ich etwas gespielt angeekelt. Ich nahm also das Messer und ritzte ihm sein Gesicht auf. "Bad Guy". Der würde nie wieder eine Gruppe finden, abgesehen von den Schmerzen die er haben müsste, wenn er aufwachte. Bevor ich abzog sammelte ich noch sämtliche Waffen ein und trat Mr. Bewusstlos in die Rippe.
"War mir ein Vergnügen.", sagte ich lächelnd zum Abschied zu den Kerlen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 19:03

Thomas
Ich hatte den Finger die ganze Zeit am Abzug aber wollte nicht schießen, weil Jacqueline sich zu sehr bewegte. Aber als sie alle umgelegt hatte war ich beruhigt. Sollte ich dem einen Bewustlosen noch erschießen? Nicht, dass er sich irgendwann an ihr rächte. Sicherheitshalber tat ich es dann doch. Zum Glück hatte ich einen Schalldämpfer. Außerdem hielt ich ihrnoch ein paar Zombies fern. Ob sie es bemerkte?
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 20:17

Jaqueline
Was suchte ich eigentlich? Ich wusste es selber nicht so genau... aber ein paar Lebensmittel sollten nicht schaden. Außerdem... vielleicht fand ich ja ein paar nützliche Dinge.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 20:26

Thomas
Ich fragte mich immer wieder wo sie denn blieb. Langsam wurde es hier ganz alleine wieder langweilig. Die 12 Beißer die ich bis jetzt erschossen hatte, waren nicht wirklich was Besonderes.
Ich begann eine Melodie zu pfeifen. Ich wusste icht mehr wie das Lied hieß. Außer AC/DC hatte ich seit Monaten nichts mehr gehört.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 20:30

Jaqueline
...
"Was pfeifst du da schönes?", fragte ich bei Thomas nach und tippte ihm auf die Schulter.
"Schau was ich alles gefunden habe.", meinte ich und stellte ihm den Rucksack vor die Füße während ich mir wieder eine Zigarette anzündete.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 20:46

Thomas
"Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung. Hab das Lied schon zu lange nicht mehr gehört."
Ich öffnete den Rucksack und sah zuerst nur ein paar zusammengelegte Klamotten. Aber darunter.... darunter lag der wahre Schatz.
"Wo zur Hölle hast du das gefunden?" fragte ich mit strahlenden Augen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 20:47

Jacqueline
"Ach so hier und da...", meinte ich schmunzelnd und zog weiter an meiner Zigarette.
"Ich hab sogar noch ne volle Flasche Jack Daniels gefunden...", sagte ich und freute mich dabei wie ein kleines Kind.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:03

Thomas
"Ich schätze mal die wird nicht mehr lange voll bleibhen." lachte ich.
Eine Flasche Captain Morgan 100 Proof spiced Rum war auch drin. Und 2 Gläser.
"Und woher weißt du, dass ich Rum gern hab?" fragte ich Jacqueline dann.
Ich hatte zwar auch schon ewig nichts mehr getrunken, und ich wusste auch nicht ob ich noch was vertrug. Aber probieren konnte man es ja mal.
Aber das beste: (ich weiß es nicht D:)
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:05

Jaqueline
"Mehr hab ich nicht gefunden.", sagte ich und zog noch drei Wasserflaschen aus dem Rucksack und einen Verbandskasten.
Fast hätte ich Thomas die volle Ladung Rauch ins Gesicht gepustet, aber ich blies ihn dann doch in die Luft.
"Was hast du jetzt vor?"
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:12

Thomas
"Ich hab keine Ahnung."
Bis zum Sonnenuntergang waren es doch noch ein paar Stunden.
"Wir könnten weiter fahren. Versuchen irgendwo ein Haus zu finden für die Nacht."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:14

Jaqueline
"Wozu ein Haus wenn wir das hier haben?", fragte ich ihn freudig und deutete auf den Wohnwagen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:17

Thomas
"Hast du dich schon mal vor dem offenen Kaminfeuer betrunken?" fragte ich sie lachend.
Ich hatte es selbst noch niegetan. Aber man konnte es ja mal versuchen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:19

Jaqueline
"Nein. Aber mit 12 in einem Wohnwagen. War geil.", sagte ich dann ehrlich zu Thomas.
"Sollten wir mal machen."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:22

Thomas
"Ach vorm Kamin auf einem großen Sofa ists doch bestimmt besser oder?"
Außerdem wurde es nachts doch noch recht frisch. Und ein Haus war doch besser isoliert.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:23

Jaqueline
"Wenn du eines auftreibst, gerne.", sagte ich dann zu Thomas und musste lachen.
"Irgendwie ist es ja gut, dass das alles passiert ist."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:30

Thomas
Ich sah noch einmal durch das Visier das Dorf durch. Schaute durch die Fenster, achtete auf die Kamine und vor allem schaute ich ob die Häuser noch intakt waren.
"Da hinten. Das kleine weiße."
Das Haus wirkte von außen sehr luxuriös. Auch wenn es relativ klein war. Und durch das Fenster konnte ich einen Kamin erkennen. So einen richtig kitschigen durch den der Weihnachtsmann in amerikanischen Filmen immer kam.
"Ich wette mit dir, dass das das richtige ist. Und die Lokalzivilisation haben wir anscheinend auch ausgemerzt."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:31

Jaqueline
"Was passiert mit dem Camper?", harkte ich nach. Das würde mich wirklich interessieren. Ich wollte ihn samt Inhalt nicht verlieren. Also den Camper Very Happy
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:33

Thomas
"Na was denkst du wie wir hin kommen? Glaubst du etwas wir gehen zu Fuß?" lachte ich.
"Die haben einen Gartenzaun und ein Carport. Den stellen wir uns einfach da rein."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:34

Jaqueline
"Na wenn du meinst.", sagte ich dann zu Thomas und schaute ihn irgendwie fragend an.
"Ich kann betrunken schlecht zielen."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:37

Thomas
"Wenn du dem Ort nicht vertraust können wir auch weiter raus fahren. Oder im Camper bleiben."
Bei meinem Glück war ich mir aber sicher, dass nichts passieren würde.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:38

Jaqueline
"Irgendwann muss ich sowieso sterben.", meinte ich.
"Also warum nicht betrunken.". Ich musste lachen.
"Komm, wir gehen in das Haus, wenn du das willst."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:40

Thomas
Ich stieg in den Camper und lies den Motor an. Auch wenn es vielleicht nur ein Kilometer war. Dem Wohnwagen wollte ich hier nicht stehen lassen.
"Dann komm!"
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:42

Jaqueline
Da im Camper ja Rauchverbot herrschte zog ich noch einmal an meiner Zigarette und dämpfte sie aus. "Jaja...", meinte ich dann zu ihm und stieg in den Camper. "Dann los."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:46

Thomas
Der Weg durch das Dorf dauerte vielleicht 2 Minuten. Und weder Zombies noch Menschen hatte ich unterwegs gesehen.
Das Gartentor war offen und ich Parkte den Camper in der Einfahr. Für das Carport war er leider zu hoch. Aber das war nicht schlimm.
"So. Einmal das Gebäude sichern." meinte ich nachdem ich das Tor geschlossen hatte.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:48

Jaqueline
"Jaja...", brummte ich etwas genervt als er mir anschuf das Haus zu untersuchen. Mit meinem Revolver im Anschlag öffnete ich die Tür. Und da war genau... nichts. Im ganzen Haus nicht. Das Haus sah aus, als wäre die Familie nur übers Wochenende weg gefahren. Abgesehen von dem Staub, der sich doch ansammelte.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:53

Thomas
"Du hättest das nicht alleine machen müssen." sagte ich.
Aber sie hatte das Haus so überstürmt gecheckt, dass ich ihr das vorher gar nicht sagen konnte. Inzwischen hatte ich aber schon ein Feuer im Kamin gemacht, ein paar Decken und Kissen aufs Sofa verlagert und die Gläser auf den kleinen Wohnzimmertisch gestellt. Über dem Kamin hing noch ein großer Plasma Fernseher... aber der funktionierte bestimmt nicht mehr.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 21:54

Jaqueline
Als ich ins Wohnzimmer kam... traf mich der Schlag. Um Gottes Willen was ist mit ihm passiert.
"Willst du mich heiraten?", fragte ich schockiert.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 21:57

Thomas
Ich warf mich der Länge nach aufs Sofa.
"Nein. Wer hat gesagt, dass ich das für dich getan hab? Ich habs nur gern gemütlich." lachte ich.
Dabei war das nicht mal gelogen. Also nicht ganz.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 22:01

Jaqueline
"Na ich frag ja nur.", meinte ich dann.
"Die Küche wirst du nicht brauchen oder?", und bevor ich überhaupt richtig gefragt hatte stand ich in der Küche und was wohl... rauchte eine. Man, irgendwann würde mich die Scheiße noch umbringen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 22:13

Thomas
"Das wird dich irgendwann noch umbringen!" rief ich leicht lachend in die Küche.
Meine Flasche hatte ich geöffnet und das erste Glas war auch schon nicht mehr ganz voll. Ich lag so am Sofa, dass es eigentlich keinen Platz mehr hier gab. Das Feuer knisterte im Kamin. Es war einfach nur gemütlich. Wie am Abend eines Skiurlaubs.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 22:16

Jaqueline
"Irgendwann muss ich sowieso sterben.", sagte ich und schnappte mir das zweite volle Glas und verzog mich wieder in die Küche und hockte mich auf die Anrichte.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 22:19

Thomas
"Du musst nicht in der Küche hocken. Das weißt du doch oder?"
Und das 2. Glas füllte sich. Gott sei Dank musste ich am nächsten Tag nicht arbeiten oder so.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 22:20

Jaqueline
"Ich will dich nicht mit meiner Raucherei belästigen.", sagte ich.
"Deshalb sitz ich hier."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Mi 8 Apr 2015 - 22:23

Thomas
"Achso. Danke."
Sozial von ihr. Ich hatte nicht gedacht, dass es sowas nocht gab.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Mi 8 Apr 2015 - 22:26

Jaqueline
"Na eben.", sagte ich und lehnte mich an der Wand hinter mir und zog entspannt an meiner Zigarette.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 20:43

Thomas
Ich lag einfach da und entspannte mich. In den letzten 3 Tagen tat ich das öfter als in den letzten 3 Monaten. So konnte ich wirklich leben.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 20:52

Jaqueline
Eigentlich hatte sich mein Leben nicht großartig verändert. Außer das ich eben in einer anderen Küche saß und qualmte.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:00

Thomas
"Es ist nur Alkoholismus wenn man alleine trinkt!" rief ich lachend in die Küche.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 21:03

Jaqueline
"Wie kommst du jetzt da drauf?", harkte ich nach und hob demonstrativ mein Glas.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:15

Thomas
"Wollte nur wissen, ob du noch dabei bist."
Bis jetzt spürte ich erstaunlicherweise noch nichts.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 21:15

Jaqueline
"Klar bin ich noch da. Ich kann nur die Finger von meiner Raucherei nicht lassen.", meinte ich dann zu ihm.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:32

Thomas
"Tz tz tz." machte ich und musste etwas lachen.
Eigentlich war es mir ja egal, was andere taten.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 21:34

Jaqueline
"Und da ich andere damit nicht belästigen will, sitz ich halt hier in der Küche."
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:37

Thomas
"Oder du rauchst fertig uns gesellst dich zu "den anderen". Was in diesem Fall nur ich wäre."
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 21:38

Jaqueline
"Na das könnte ich auch tun.", sagte ich und dämpfte meine Zigarette in der Keramiktasse auf und machte mich auf den langen Weg von ca. 5m zu Thomas.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:41

Thomas
Ich setzte mich ein bisschen auf, rutschte nach hinten, sodass ich mich an der Armlehne anlehnte und zog die Beine an. Jetzt hatte Jacqueline ca das halbe Sofa für sich.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 21:43

Jaqueline
"Danke.", sagte ich zu Thomas und lies mich auf das Sofa fallen.
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:45

Thomas
"Ist doch besser als in einem Wohnwagen oder?" fragte ich provozierend.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von theLmariachi am Do 9 Apr 2015 - 21:47

Jaqueline
"Warum?", harkte ich nach. War doch nicht viel unterschied Very Happy
avatar
theLmariachi
Admin

Anzahl der Beiträge : 2144
Anmeldedatum : 24.11.13
Ort : Schuh des Manitu

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Spartan0712 am Do 9 Apr 2015 - 21:50

Thomas
"Mehr Platz. Gemütlicher. Wärmer."
Viel mehr hätte ich aber selbst nicht aufzählen können.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1778
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

Nach oben Nach unten

Re: Die wandelnden Toten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 20 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten