Odyssey Through Time

Nach unten

Odyssey Through Time

Beitrag von Spartan0712 am Fr 16 Nov 2018 - 17:26

Name: (im antiken Griechenland waren Nachnamen unwichtig und deshalb kaum verwendet)

Alter:

Ära: (Neuzeit oder Antike)

Zugehörigkeit: (nur für antike Charas: Attischer Seebund unter Athen, Peloponnesuscher Bund unter Sparta oder anderes?)

Charakter:

Vergangenheit:

Aussehen: (wenn möglich mit Bild)

Inventar bei der "Zeitreise": (was nehmen die von heute mit nach 420 v.Chr. bzw. weil es alles ein bisschen leichter macht: was haben die antiken Charas gerade alles dabei)

Sonstiges:
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Odyssey Through Time

Beitrag von Spartan0712 am Fr 16 Nov 2018 - 21:17

Name: Dimikles

Alter: 28

Ära: Antike

Zugehörigkeit: Der jenige der mehr bietet. Zur Zeit Im Söldnervertrag mit Athen.

Charakter: Dimikles ist das was man von einem Söldner erwarten würde. Er trinkt, er kämpft und er reist. Obwohl es selten ist, dass ein Misthios alleine durch Griechenland zieht, bevorzugt Dimikles diese Art der Reise. Im Gegensatz zu anderen Söldnern ist er aber kein grobschlächtiger Draufhauer. Ein Auftrag wird stets sorgfältig durchgeführt. Und falls es mal niemanden zu töten gilt, erkundet Dimikles das Land in dem er aufgewachsen ist.

Vergangenheit: Dimikles wuchs im Polleis Pefki auf der Insel Kreta auf. Kurz nachdem der Krieg ausbrach, wurde sein Dorf von Spartanischen Plünderern überfallen. Seine Eltern starben, seine Schwester wurde in die Sklaverei verschleppt. Nur er blieb übrig. Und auch das nur, weil er während dem Überfall auf der Jagd war.
Für ihn war es der Anlass sich dem attischen Militär anzuschließen. Seine Laufbahn war allerdings nur kurz, da er nach einer Prügelei mit einem Polemarchos unehrenhaft entlassen wurde. Seit dem arbeitet Dimikles nur noch auf Basis von Drachmen.

Aussehen: 1,85m, muskulöse Statur durch das militärische Training, braune Augen, dunkle leicht gelockte Haare, dunkler Bart
Meistens trägt er eine sehr dunkelblaue Tunika, die durch die vielen Schlachten an den Rändern abgewetzt und eher grau ist. Darüber liegt ein silbrig-bronzefarbener Brustpanzer. Arme und Beine werden von eisernen Rüstungsteilen geschützt. Sein Gesicht wird die meiste Zeit von einem dunkel bemalten korinthischen Helm verdeckt, der von einem dunkelblauen Helmkamm geschmückt wird. Um den Hals hat er sich ein dunkles besticktes Tuch gebunden, das halb Schal, halb Umhang darstellt. (Bild kommt noch)
Schild
ca der Helm (nur eben andere Farbe)
ca die Rüstung
Ich denke ein Gesicht kann sich jeder selbst vorstellen Wink

Inventar bei der "Zeitreise": die beschriebene Rüstung, ein spartanischer Kriegsspeer, ein großer runder Schild der mit der Zeihnung eines Stierkopfs geschmückt ist (eine Hommage an seine Minotaurusverrückte Heimat), ein einfaches Xiphos Schwert, Satteltaschen voller Proviant und Plündergegenständen

Sonstiges: Er reist meist auf seinem braun-weiß gescheckten Hengst den er nach dem Titanen und Zeus Vater Kronos benannt hat.
Von seiner rechten Schulter ziehen sich drei Narben über seine Brust bis zum Bauchnabel. In den Tagen nach dem Überfall auf sein Dorf wurde er von einem Wolf angegriffen der die Toten witterte.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Odyssey Through Time

Beitrag von Spartan0712 am So 25 Nov 2018 - 11:06

Name: Cassandra Miller

Alter: 26

Ära: Neuzeit

Zugehörigkeit: Universität von London

Charakter: Cassandra ist ein Nerd ohne Leben. Sie konnte sich nicht entscheiden ob sie lieber europäische Gesichte oder Archeologie studieren sollte und entschied sich deshalb für beides. Sie spricht fließend Altgriechisch, Latein, Mittelhochdeutsch, Klingonisch und Dothraki. Die Zeit die sie in ihrem Unistress mal für sich selbst findet, verbringt sie am liebsten mit Videospielen. Sollte es mal etwas mehr Zeit sein lässt sie ihre Kreativität raus und schneidert Cosplays die sie dann im Internet verkauft. Anderen gegenüber ist sie eher zurückhaltend und hält sich zuerst kurz. Erst wenn man sie besser kennt, merkt man, dass sie auch reden kann wie ein Wasserfall.

Vergangenheit: Cassandra wurde in Dublin geboren und wuchs dort auf, bis sie 18 war. Erst als sie ihr Studium (zuerst nur Geschichte) anfing, zog sie dafür nach London wo sie seit dem in einer 3er WG wohnt. Ansonsten war ihr Leben recht durchschnittlich, oder wie sie sagen würde langweilig. Das aufregendste war, dass ihr mal der Rucksack mit ihrem Laptop drin geklaut wurde.

Aussehen:
So

Inventar bei der "Zeitreise":
ihr Handy und ihre Brieftasche, einen Rucksack gefüllt mit Ausgrabungsutensilien: ein Hammer, verschiedene Meißel und Pinsel, 4 Liter Wasser eine Kamera und ein Maßband

Sonstiges: Sie wird leicht seekrank
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Odyssey Through Time

Beitrag von Frank1606 am So 25 Nov 2018 - 12:42

Name: Georgios

Alter: 25

Ära: Antike

Charakter: Georgios ist Fischer. Als solcher hat er eine vollkomme Ruhe und Gelassenheit erlernt. Was aber natürlich nicht heißt, dass er mit feuchtfröhlichen Festivitäten nichts anfangen kann, ab und an auch mal mit etwas zu tiefen Blicken ins Glas.
In seiner freien Zeit verbringt er gern Zeit in seinem kleinen Garten direkt neben dem Haus, in dem er auch Gemüse anbaut, oder pflegt sein Boot, eine Schaluppe(oder wie auch immer man das damals nannte).

Vergangenheit: Georgios wurde in eine Fischerfamilie hingeboren, zusammen mit zwei Brüdern und einer Schwester. Seine Eltern starben früh, und auch seine Brüder sind bei Kampfhandlungen gefallen. Seine Schwester war nach Kreta verheiratet worden, und so lebte er allein in seinem Elternhaus und ging der Tätigkeit seines Vaters nach, der Fischerei.

Aussehen: Seine Gewänder bestehen aus dem traditionellen zweiteiligen Umhang, alle weiß. Farben waren zu teuer. Seine Erscheinung ist durchschnittlich: 1,80m groß, schwarzes, lockiges Haar, breite Schultern.

Inventar: Nicht sehr viel. Ein Messer, einen Beutel mit seinem gesamten Vermögen, was bei einem Fischer nicht sonderlich hoch ausfällt, und einen kleinen Bernstein. Ein Erinnerungsstück, welches er von seinem Vater geschenkt bekam.

_________________
"Ich hasse Signaturen."

-Frank1606, 2015.
avatar
Frank1606
Admin

Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 21

http://rholeplayinggame.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Odyssey Through Time

Beitrag von Spartan0712 am So 25 Nov 2018 - 20:55

Name: Phoibe

Alter: 22

Ära: Antike

Zugehörigkeit: die Familie der sie gehört

Charakter: Als Helotin (Sklavin) hat Phoibe nie wirklich die Gelegenheit bekommen herauszufinden wer sie ist. Sie wusste nur, dass sie voller Hass war und sich jeden Tag lieber den Tod wünschte, als noch länger bei ihren Besitzern bleiben zu müssen.

Vergangenheit: Phoibe wurde schon als Sklavin in Persien geboren und lernte nie ein anderes Leben kennen. Mit 4 Jahren wurde sie von ihrer Mutter getrennt und für die Feldarbeit nach Phokis verkauft. Nur wenig später, mit 7, wurde sie erneut verkauft. Nach Delphi. Ihr dortiger Meister hielt sich gleich mehrere Sklavinnnen zwischen 5 und 15 Jahren und tat ihnen allen unaussprechliche Dinge an. Als ihr Meister enige Jahre darauf von einer seiner Sklavinnen getötet wurde, wurde sie wieder weiter verkauft. Diesmal an eine wohlhabende Familie in Athen. Obwohl Phoibe dort ein, für einen Sklaven, sehr entspanntes und freies Leben als Haushaltssklavin lebt, wünscht sie sich doch nichts mehr als eine normale Bürgerin Athens zu werden.

Aussehen:
ca so
Meistens trägt sie eine einfache braune Tunika und eiserne Armreifen die ihren Status als Sklavin deutlich machen sollen. Für besondere Anlässe wie Symposien oder andere Feiern hat sie von ihrer Familie eine elegante farbige Tunika bekommen.


Inventar bei der "Zeitreise": nichts

Sonstiges: An bestimmten Tagen erlauben ihre Besitzer es, dass sie sich frei in Athen bewegt. Sie teilt sich ihr Zimmer mit zwei anderen Sklaven die in der Teppichweberei der Familie arbeiten. Sie bekam eine Grundausbildung in Lesen, Schreiben und Rechnen um für die Familie auf der Agora (Markt) einkaufen zu können ohne übers Ohr gehauen zu werden.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Odyssey Through Time

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten