Info Thread

Nach unten

Info Thread

Beitrag von Spartan0712 am So 18 Nov 2018 - 18:43

Alles über das klassische Griechenland für alle die nicht gerade AC Odyssey spielem oder sich mit Geschichte auskennen.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Info Thread

Beitrag von Spartan0712 am So 18 Nov 2018 - 18:49

Ich fang mal mit historischen Personen an die zur Zeit unseres RPGs leben und vielleicht ja mal vorkommen könnten. Wink

Sokrates
Bekannter Philosoph

Perikles
Anführer Athens, Verfechter der Demokratie, gestorben in dem Jahr in dem wir starten (könnte ja ein wichtiges Ereignis währemd dem Schreiben werden)

Kleon
Nachfolger von Perikles, militärischer Extremist, wollte nach Unruhen auf Lesbos ganze Städte als Exempel niedermetzeln

Brasidas
Spartanischer Feldherr

Aristophanes
Bedeutender Dichter und Schauspielschreiber

Hippokrates
Mediziner der den hippokratischen Eid erfunden hat

Alkibiades
Athener Stratege der viele Spione hatte und für seine Feierm bekannt war


Herodotos
Geschichtsschreiber der als erster keine Heldengeschichten sonderm historische Fakten niedergeschrieben hat
---

Zur Ergänzung editiere ich den jeweiligen Post und mache keinen neuen Wink


Zuletzt von Spartan0712 am Sa 24 Nov 2018 - 19:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Info Thread

Beitrag von Spartan0712 am Sa 24 Nov 2018 - 19:03

Nächstes Thema: die Welt selbst.

Zu der Zeit waren die Griechischen (Stadt)Staaten entweder Angehörige vom Peloponnesischen Bund oder vom Attischen Seebund.

Peloponnesischer Bund:
Angeführt wurde er von Sparta die ihn gegeündet haben um Korinth vor den "Schikanen" von Athen zu schützen. Die Armee kämpft hauptsächlich am Land (dafür sind Spartiaten ja bekannt). Schiffe hatten sie nur ganz wenige weil die Landstriche die dazu gehörten wenig gutes Schiffsbauholz boten und weil Sparta scheiße im Schiffe bauen war. Athen haben sie jahrelang belagert und rundherum alles gerodet um Athen die Versorgung abzuschneiden.

Attischer Seebund:
Wurde von Athen angeführt. An Land hatten sie kaum Chancen gegen die Streitkräfte der Spartaner und deswegen haben sie sich darauf spezialisiert die griechischen Inseln einzunehmen und andere Gebiete vom Meer her anzugreifen. Athen hat eine Kilometer lange ummauerte Straße zum Hafen gebaut um die Versorgung über den Seeweg zu garantieren nachdem Sparta rundherum alles abgefackelt hat.

Die Grundwerte Spartas waren Freiheit der Bürger die durch eine autoritäre Regierung aufgezwungen wurde.

Athen wollte die Bürger durch direkte Demokratie in die Politik einbinden, sie aber mit vielen Gesetzen beschneiden.

Sprich keine der beiden Parteien ist ganz gut oder ganz böse.
avatar
Spartan0712

Anzahl der Beiträge : 1799
Anmeldedatum : 24.11.13
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Info Thread

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten